Kolumbien

Abwechslungsreiche Natur, Kaffeeplantagen soweit das Auge reicht, prähistorische Schätze, koloniale Vergangenheit und nicht zuletzt die unbeschreibliche Herzlichkeit und Offenheit der Menschen, machen Kolumbien zu einem echten Reisehighlight. Doch der dunklen Vergangenheit wegen, muss das Land um einen guten Ruf kämpfen – eigentlich völlig zu Unrecht, denn Kolumbien hat eine unglaubliche Vielfalt zu bieten, die jeden Besucher begeistert und garantiert einmal zurückkehren lässt

Gefahren sind wir...

...  4 x mit dem öffentlichen Bussystem

...  1 x mit dem Colectivo

...  8 x mit dem Taxi

...  2 x mit der Metro in Medellín

...  3 x mit den Willy Jeeps

Wir haben...

...  viele typische kolumbianische Gerichte probiert

...  das Museo del Oro besucht in Bogotá

...  eine Favela in Medellín besucht

Wir sind...

...  viel gewandert im Valle de Cocora

Wir waren...

... insgesamt 18 Tage in Kolumbien

Ausgegeben haben wir...

... CHF    488.00  für Übernachtungen

... CHF     149.00  für öffentliche Verkehrsmittel

... CHF    216.00  für Essen im Restaurant oder TakeAway

... CHF      57.00  für Lebensmittel zum selber Kochen 

... CHF    121.00  für Aktivitäten und Eintritte

... CHF      10.00  für sonstige Ausgaben wie die Fähre

Das ergibt ein Total von...

... CHF 1'041.00

Und entspricht den täglichen Kosten von...

... CHF      61.25  für zwei Personen

August 20, 2018

Bienvenidos a Colombia! Bei der Ankunft am Flughafen in Bogotá waren wir total gespannt was uns beim Verlassen des Flughafengeländes erwarten wird. Sind die Leute freundlich? Wie sehen die Menschen hier aus?  Unterscheidet sich das Spanisch...

Please reload

© 2018 our year of travel. All rights reserved.