Mexiko

Der Süden Mexikos gefiel uns bereits auf unserer ersten Reise im Jahr 2014 besonders gut. Überall freundliche und herzliche Menschen, eine unglaublich gute und vielfältige Küche, traumhafte Karibikstrände die zum Träumen einladen, Maya Ruinen im Regenwald und glitzernde Unterwasserhöhlen um nur einige Gründe für einen Besuch zu nennen. Spontan entschieden wir uns deshalb Mexiko auf unserer Weltreise noch einmal zu bereisen. 

Gefahren sind wir...

...  2 x mit ADO Bus

...  2 x mit dem Colectivo

...  1 x mit dem Taxi

Wir haben...

...  fast immer wunderschönes Wetter genossen

...  viel verschiedene typisch mexikanische Gerichte probiert

...  fast jeden Tag mindestens 1 x Horchata getrunken

Wir sind...

...  1 x beim Notarzt gelandet und mussten Luciles grossen Zeh röntgen lassen

Wir waren...

... insgesamt 18 Tage in Mexiko

Ausgegeben haben wir...

... CHF    596.00  für Übernachtungen

... CHF      47.00  für öffentliche Verkehrsmittel

... CHF    237.00  für Essen im Restaurant oder TakeAway

... CHF      79.00  für Lebensmittel zum selber Kochen

... CHF        3.00  für Apotheke 

... CHF      11.00  für Aktivitäten und Eintritte

... CHF        6.00  für sonstige Ausgaben wie die Fähre

Das ergibt ein Total von...

... CHF    979.00

Und entspricht den täglichen Kosten von...

... CHF      54.40  für zwei Personen

August 4, 2018

Nach den intensiven und kalten Tagen in Neuseeland wollten wir wieder an die Sonne um Strand und Meer zu geniessen. Die Wahl fiel auf die Halbinsel Yucatán in Mexiko. Fast genau vor 4 Jahren starteten wir hier unsere erste längere Reise und...

Please reload

© 2018 our year of travel. All rights reserved.